Nach­dem ich im Novem­ber 2018 Teil­neh­me­rin von Gedächt­nis­trai­ning und Nia auf Spie­ker­oog war, habe ich mich sehr auf die­ses Wochen­en­de im Klo­ster gefreut. Die Atmo­sphä­re dort hat mich sofort posi­tiv gefan­gen genom­men.
Die Grup­pe war ‑eben­so wie auf Spie­ker­oog – ein Gewinn und die Tat­sa­che, dass wir mit­tels Tech­ni­ken und Metho­den, die uns Susan­ne auf eine wun­der­ba­re Art und Wei­se näher­bringt, unser Gedächt­nis trai­nie­ren kön­nen, ist für mich Ansporn und Her­aus­for­de­rung zugleich.
Nia – getanz­te Lebens­freu­de ‑Tat­ja­na ver­kör­pert das und ich könn­te ihr stun­den­lang zuse­hen – selbst Teil die­ser getanz­ten Freu­de zu sein, ist eine tol­le Erfah­rung und bringt ganz viel posi­ti­ve Ener­gie.
Herz­li­chen Dank an alle für ein Wochen­en­de, das in jeder Hin­sicht eine Berei­che­rung war.